Hilfe für die Musher in Willow

Die Musher in Willow, die ihr Hab und Gut verloren haben, sind auf Unterstützung angewiesen. Hier ein paar Links zu Portalen aller Art, deren Erlös den Mushern in Willow zugute kommt.

 

  • 

Willow Fire Support Group UK: Facebook-Gruppe um den Musher Rob Cooke aus Whitehorse. Hier finden noch bis Freitag, 26. Juni 2015, bis Mitternacht nach AST (Alaska Standard Time) Auktionen statt, deren kompletter Erlös zu den Betroffenen nach Willow geht. Danach werden alle Auktionen geschlossen. Aufgepasst: Das heißt, die Auktionen laufen wegen der Zeitverschiebung nach MESZ (Mitteleuropäischer Sommerzeit) bis Samstag, 27. Juni 2015, 10:00 Uhr!

 

  • Hearts for Willow Fundraiser: Alaska-T-Shirts, Longarmshirts und Kapuzenpullover, deren kompletter Erlös für die Musher in Willow bestimmt ist. Die T-Shirts tragen die Aufschrift „Don’t love something that can’t love you back!“ (deutsch: Liebe nichts, was deine Liebe nicht erwidern kann!) Das Zitat stammt aus einem Interview mit dem viermaligen Iditarod-Champion Martin Buser zum Sockeye-Waldbrand in Willow. Martin Buser bot einigen Mushern in seinem Happy Trails Kennel in Big Lake Asyl. Die Aktion geht bis Freitag, 26. Juni 2015, 5:00 Uhr (morgens, nach MESZ). Ihr müsst euch also beeilen!

 

  • Fund-Raiser der Willow Dog Mushers Association: Hier kann man die Musher mit einem beliebigen Betrag unterstützen. Die Willow Dog Musher Association ist der Schlittenhundesport-Verein von Willow. Das Ziel ist es 50.000 US-Dollar zu erreichen. Die Aktion läuft noch bis Mitte September 2015.

 

  • Mushing Through Disaster: Spendensammlung um 100 Hundehütten, die durch das Feuer zerstört wurden zu bauen. Ziel ist es 5.000 US-Dollar dafür zu sammeln – jede Hütte kostet 50 $. Die Aktion endet am 26. Juni 2015.

 

  • Fund-Raiser für DeeDee Jonrowe: DeeDee Jonrowes Haus wurde von den Flammen komplett zerstört. Hier sollen insgesamt bis zu 5.000 US-Dollar für sie gesammelt werden.

 

  • Eine weitere Möglichkeit ist, den Mushern direkt Unterstützung zukommen zu lassen.

 

Eindruck vom Ausmaß des Schadens: Jan Steves kehrt zum ersten Mal nach Hause zurück.

Jan Steves Haus