Monat: August 2015

Erste Vorbereitungen für das Iditarod 2016

Die Musher, die sich für das Iditarod nächstes Jahr angemeldet haben, beginnen mit ihren ersten Vorbereitungen. Erste Trainingsläufe aber auch Öffentlichkeitsarbeit sind an der Tagesordnung. Iditarod Musherin Lisbet Norris aus Willow, Alaska, hat zehn handgemachte Anhänger von ihrem Logo-Hund Frigg anfertigen lassen, deren Verkauf ihr dabei helfen soll, nach Nome zu gelangen. Lisbet und Frigg stellen die neue Halskette vor:

Yukon Quest Logo

21 Anmeldungen für das Yukon Quest 2016

  Am 6. Februar 2016 werden sich die Musher des Yukon Quest wieder auf den Weg von Fairbanks, Alaska (USA), nach Whitehorse im Yukon Territory (Kanada) machen. Samstag, den 1. August, bekamen die Musher die erste Gelegenheit, sich für  das Yukon Quest 2016 einzuschreiben. 21 Musher registrierten sich für das 1.000 Meilen-Rennen an, 18 für das Quest 300, das, wie der Name schon…

Continue reading