CB 300 – 3. Checkpoint Tolsona

Alle Musher haben den zweiten Checkpoint, Meier’s Lake, hinter sich gelassen. Nicolas Petit, Rayne Olson (2. Platz in 2016), Michelle Philips und  Allen Moore liegen weiterhin in Führung. Das Gros der Teams hat den dritten Checkpoint Tolsona erreicht. Die ersten elf Musher sind auf dem Weg zum vierten und letzten Checkpoint in Mendeltna. Von dort sind es noch knapp hundert Kilometer zur Ziellinie.

Acht Musher haben das Rennen vorzeitig beendet – unter ihnen überraschenderweise auch Sebastian Schnuelle. Die Beweggründe aus einem Rennen freiwillig auszuscheiden können vielfältig sein.

Anja Fein Radano, die Musherin mit bayrischen Wurzeln, ist mit ihrem Team von 11 Hunden weiterhin auf dem Trail. Sie hat den dritten Checkpoint in Tolsona erreicht und rastet dort derzeit mit ihrem Team.

cb300banner

Quelle: www. cb300.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.